Pressemitteilungen Parteivorstand

Pressemitteilungen des Parteivorstandes von Bündnis 90 / Die Grünen Rodgau.

Als Erfolg verbuchen die Rodgauer Grünen ihren ersten Web-Talk, der sehr positive Resonanz fand.
Mit Forstamtsleiter Melvin Mika und Michael Kobras, einem der für Rodgau zuständigen Förster, waren kompetente Referenten eingeladen, die nach einer kurzen Einleitung für Fragen zur Verfügung standen. Für die Premiere des neuen Formats hatte der Vorstand die Möglichkeit eingeräumt, bereits im Vorfeld Fragen einzureichen, was von einigen Teilnehmer*innen auch wahrgenommen wurde.

Die Rodgauer Grünen unterstützen die Offenbacher Demo gegen Hetze und Fremdenfeindlichkeit am Donnerstag den 4. März in Offenbach.
Das Bündnis „BUNT statt braun in Stadt und Kreis Offenbach“ ruft gemeinsam mit zahlreichen Organisationen zur Gegenkundgebung gegen den Auftritt von Björn Höcke am 4. März in Offenbach auf.

Unter den Motti

  •  „Offenbach ist bunt und bleibt bunt!“
  •  "Hier ist kein Platz für Hetze und Rassismus.“

    beginnt die Kundgebung um 13:30 Uhr.

Die Wetterprognose für diese Woche nutzend fahren die Rodgauer Grünen ab Mittwoch mit einem Velo-Taxi durch Rodgau.
Bei dem Velo-Taxi handelt es sich um ein Pedelec (EPAC), das hybrid Muskelkraft und Elektroantrieb verbindet. Der 48V Motor hat eine nominal-Leistung von 250 Watt, damit erreicht der Cruiser Maximum-Speed von 25 km/h. Der integrierte Elektromotor unterstützt in 5 wählbaren Stufen. Das Elektro Velo arbeitet mit einem 48V-Akku mit 2 kWh elektrischer Leistung und ist für den Transport von zwei Fahrgästen vorgesehen, worauf die Grünen aber Corona-bedingt verzichten.

Unterkategorien

2019 ist erstmals die Stadt Rodgau bei der Klimaschutzaktion Stadtradeln dabei.
Die Rodgauer Grünen sind mit einem Grünen Team dabei und bringen ihre täglichen CO2-Einsparungen als gefahrenen Radkilometer ein.

Seite 3 von 33